Ihre Einstiegsmöglichkeiten

Sie suchen nach einer neuen, erfüllenden beruflichen Perspektive? Dann steigen Sie um und werden Pflegefachkraft! Für Quereinsteiger/innen ist der Beruf wie gemacht. Nutzen Sie unsere Informations- und Beratungsangebote.

Das Alter ist Nebensache

In der Pflege zählt Lebenserfahrung ebenso viel wie Fachwissen. Wir suchen qualifizierte Arbeitskräfte und freuen uns, Quereinsteiger/innen bei ihrer Ausbildung zu unterstützen. Sie haben beruflich z.B. mehrere Jahre pausiert oder in einem anderen Bereich gearbeitet? Sie sind zwischen 30 und 50 Jahre alt? Dann sind Sie bei uns genau richtig.

Ihre Chance als Fachkraft

Mit der klassischen dreijährigen Ausbildung als Pflegefachkraft erhalten Sie ein sicheres Fundament für Ihren Beruf. In der Ausbildungsphase werden Sie von EVIM unterstützt. Bei erfolgreicher Ausbildung ist die Übernahme gewiss.

Weitere Infos

Ihre Chance als Hilfskraft

Alternativ können Sie mit einer nur 1-jährigen Ausbildungszeit als Altenpflegehelfer/-in einsteigen. Mit diesem Abschluss können Sie sich später zur Fachkraft weiterqualifizieren.

Weitere Infos

So starten Sie in die Pflege

Sie sind noch nicht ganz entschieden?

Dann lernen Sie uns doch unverbindlich über Schnuppertage oder ein Praktikum kennen. Wenden Sie sich einfach direkt an Ihre Wunscheinrichtung.

Hier finden Sie Details

Sie möchten einsteigen aber haben noch keine Ausbildung?
Dann können Sie mit der 1-jährigen Ausbildung zur Altenpflegehelfer/in starten oder gleich mit der 3-jährigen Ausbildung zur Fachkraft. Wir beraten Sie gerne. 

Hier finden Sie Details


QUEREINSTEIGER:INNEN BERICHTEN

Damit punkten wir

  • Wir bezahlen ausschließlich nach Tarif (AVR.HN) plus Jahressonderzahlung.
  • Wir bieten unseren Mitarbeitenden fast ausschließlich unbefristete Arbeitsverträge an.
  • Wir machen uns für die Mehrpersonalisierung stark und kämpfen dafür!
  • Zur besseren Vereinbarkeit von Beruf und Kinderbetreuung bzw. Pflegeleistung von Familienangehörigen gibt es eine finanzielle Unterstützung durch das „Familienbudget“.
  • Wir bieten Teilzeit-Arbeitsmodelle an und stellen uns nach Möglichkeit auf Ihre persönliche Lebenssituation ein.
  • Wir bieten Führungskräften professionelles Coachingan.
  • Wir unterstützen nach Möglichkeit Ihr Wunsch-Fahrrad – gerne auch e-Bike - zu Sonderkonditionen im Rahmen eines Leasing-Vertrages!
  • Über die Plattform corporate benefits stellen wir Ihnen ein attraktives und umfangreiches Angebot mit Preisnachlässen zur Verfügung. Als EVIM Mitarbeitende erhalten Sie damit dauerhaft Vergünstigungen auf Produkte und Dienstleistungen bei über 800 bekannten Anbietern. So sparen Sie zum Beispiel beim nächsten Kinobesuch, dem neuen Mobilfunkvertrag, bei der nächsten Reise sowie bei Anbietern von Mode, Sport, Technik, Konzerten und vielem mehr.
  • Wir unterstützen individuelle Fort – und Weiterbildungen zur fachlichen Qualifikation und Spezialisierung für alle Mitarbeitenden. Dafür stellen wir in der EVIM Altenhilfe jedes Jahr ein Budget von 120.000 Euro zur Verfügung.
  • Wir fördern lebenslanges Lernen und erstellen dafür jährlich ein internes Fortbildungsprogramm mit internen und externen Referenten.
  • Regelmäßige Teambesprechungen und Supervision sind bei uns selbstverständlich.
  • Wir fördern Aufstiegsmöglichkeiten unserer Mitarbeitenden zur Leitungskraft.
  • Wir qualifizieren Sie zur Anleitung von Praktikanten.

Wir garantieren Pflegeneueinsteigern unter 'normalen' Bedingungen - jedoch aktuell nicht auf Grund der pandemischen Lage -  eine qualifizierte 5-tägige Grundlagenschulung in der Pflege. Während der Probezeit haben Sie zwei Feedbackgespräche, sodass Sie eine direkte Rückmeldung über Ihren Stand der Einarbeitung bekommen.

  • Wir führen Mitarbeiterjahresgespräche, um mit Ihnen gemeinsam Ihre berufliche Entwicklung zu besprechen.
  • Die administrativen Aufgaben wie Dienstplanabrechnung, Dokumentation und Kassenbuchführung erledigen Sie mithilfe moderner Softwareprogramme und Apps.
  • Wir haben ein gutes Betriebs- und Wiedereingliederungsmanagement (BEM) zur Rückkehr auf den Arbeitsplatz.
  • Wir bieten in Kooperation mit TALINGO EAP (Employee Assistance Program) eine externe Mitarbeiterberatung an. In Zeiten großer Herausforderungen kann eine schnelle und individuelle Unterstützung und Beratung bei beruflichen oder privaten Belastungen, Ängsten und Konflikten besonders wichtig sein.
  • Wir legen viel Wert auf eine partnerschaftliche und konstruktive Zusammenarbeit mit unserer Mitarbeitervertretung (MAV).

Ich bin da, wo Menschen mich brauchen.
 

Thomas Orth, nach Jobexperimenten erfolgreicher Abschluss als Altenpflegefachkraft und Weiterbildung zur Gerontopsychiatrischen Fachkraft.

EVIM Altenhilfe als Arbeitgeber

Die EVIM Altenhilfe ist ein attraktiver und organisierter Arbeitgeber, der sich mit viel Engagement den aktuellen Herausforderungen der Altenhilfe stellt. Jeder einzelne Mitarbeitende ist für uns wertvoll - diese Wertschätzung leben wir! Wir pflegen ein offenes Gesprächsklima, und mit vielen Unterstützungsangeboten sorgen wir für sicheren Rückhalt, auch wenn die Arbeit mal über den Kopf wächst. Das bedeutet bei uns: kurze Wege und offene Ohren für Belange aller Art und über alle Ebenen hinweg.

Die EVIM Altenhilfe kämpft dafür, dass gute Pflege in der Gesellschaft den Stellenwert bekommt, den sie verdient. Das heißt für uns auch, in die Weiterentwicklung unserer Mitarbeitenden überdurchschnittlich zu investieren. Dafür gibt es viele beeindruckende Beispiele. Kommen Sie zu uns und überzeugen Sie sich!

Wer wir sind

Die EVIM Gemeinnützige Altenhilfe GmbH ist eine Tochtergesellschaft von EVIM – Evangelischer Verein für Innere Mission in Nassau. In stationären, teilstationären und ambulanten Angeboten in Hessen und Rheinland-Pfalz versorgen und betreuen über 1.000 Mitarbeitende in der EVIM Altenhilfe rund 1.800 ältere Menschen.

Was wir tun

In der EVIM Altenhilfe steht der Mensch im Mittelpunkt. Wir begegnen einander mit Respekt und Wertschätzung und unser Arbeitsklima ist geprägt von Offenheit und Toleranz. Die EVIM Altenhilfe garantiert dabei Unterstützung für die Mitarbeitenden und investiert zum Beispiel jährlich rund 120.000 Euro in Fort- und Weiterbildungen.

Warum hier arbeiten?

Die Zufriedenheit der Bewohner hängt von der Zufriedenheit der Mitarbeitenden ab. Wir legen deshalb sehr viel Wert auf ein gutes Klima und gute Arbeitsbedingungen. Die vergleichsweise hohe Personalaustattung zeichnet die EVIM Altenhilfe besonders aus. Unsere Pflegesätze sind nicht niedrig, aber ihren Preis wert!

Unsere Standorte